Kayaköy

Kayaköy

Kayaköy

Wenn Sie das Dorf Hisarönü in Muğla passieren, wird Sie ein ganz besonderer Ort namens Kayaköy begrüßen. Dieser Ort wird normalerweise als "Traumdorf" bezeichnet. Dieses Dorf, das den interessanten Häusern am Hang Farbe verleiht, war in der Vergangenheit als griechische Siedlung bekannt. Die damals hier lebenden Griechen haben sich im Bereich der Landwirtschaft besonders gut entwickelt. Aus diesem Grund sind sie weit von der Idee entfernt, Häuser auf fruchtbarem Land zu bauen. Es ist zu sehen, dass die Häuser meist auf felsigen oder steinigen Gebieten gebaut sind. Diese Situation spiegelt sich deutlich im Namen des Dorfes wider. In diesem Sinne ist die Struktur der Häuser der wichtigste Wert, der dem Dorf Originalität verleiht.

Bis in die frühen 1920er Jahre lebten im Dorf rund 20.000 Menschen. Nach dem Unabhängigkeitskrieg mussten die hier lebenden Griechen aufgrund des Bevölkerungsaustauschs auswandern. Es wird berichtet, dass christliche Gemeinschaften seit dem 14. Jahrhundert regelmäßig hier leben. Einwanderer in Westthrakien lassen sich nach dem Austausch in Kayaköy nieder. Die ehemaligen Besitzer des Dorfes, die nach Griechenland gingen, nannten das neue Gebiet, das sie in Athen angesiedelt hatten, "New Meğri". Auf den flachen Flächen, die die Griechen hinterlassen haben, werden neue Häuser gebaut.

Heute ist die Bevölkerung des Dorfes trotz dieser Siedlung erheblich zurückgegangen. Trotzdem sind die alten Häuser der Griechen sorgfältig erhalten. Diese Häuser stehen unter offiziellem Schutz. Kayaköys Name ist in jenen Jahren als "Levissi" bekannt. Abgesehen von zwei getrennten Kirchen gibt es im Dorf 14 Kapellen, aber diese religiösen Stätten liegen leider in Trümmern. Besonders die Kirchen Taksiyarhis und Katopanayi erleiden großen Schaden. Die Türen dieser Kirchen sind im Fethiye Museum ausgestellt. Die Panagia-Kirche befindet sich heute in einem relativ besseren Zustand und ist für Besucher geöffnet. Wenn Sie ins Dorf kommen, müssen Sie auf die Hügel gehen, um die Kapellen zu erreichen. Von hier aus ist es auch möglich, die Soguksu-Bucht als Ganzes zu sehen.

KayaköyKayaköyKayaköyKayaköy

Kommentare

  • caglakara
    20.07.2022 08:38

    Karmylassos kalıntılarıni içinde barındıran bu köyde sıcak kanlı insanlar ile tanıştım. Kalıntılar ise çok etkileyici olmasa da kalıntıların genişliği ve tarihsel olayları ilgi çekici.

GeziBilen

Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

GeziBilen Logo
Google Play Badge
AppStore Badge
AppGallery Badge
Kontaktiere uns

0 (212) 274 2121

merhaba@gezibilen.com

Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

  • GeziBilen Gezi Noktaları2500 Reisepunkte

    Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

  • GeziBilen ÜlkelerErfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

    Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

  • GeziBilen Rotalar185 Themenrouten

    Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden

Andere Inhalte