Gebäude Der Industrie und Handelskammer - GeziBilen

Gebäude Der Industrie und Handelskammer

Gebäude Der Industrie und Handelskammer

Die Industrie- und Handelskammer, die im 19. Jahrhundert als Winterhaus erbaut wurde, zählt zu den russischen Architekturbeispielen. Die Arbeit, die als geschnittener Basaltstein und eingeschossig gestaltet ist, zählt zu den baltischen Architekturbeispielen. Das Äußere des Hauses, das heute als Industrie- und Handelskammer genutzt wird, fällt durch seine Randverzierungen auf. Vor allem bei der Beleuchtung von außen beeindruckt es die abends vorbeikommenden Menschen. Das Gebäude wird seit der Gründung der Republik als Industrie- und Handelskammer der Stadt Kars genutzt. Das Gebäude, das heute für denselben Zweck genutzt wird, gewinnt mit dem Besuch von Gazi Mustafa Kemal Atatürk an Bedeutung. Es ist eines der Gebäude, die Atatürk während seines Besuchs in Kars am 6. Oktober 1924 besuchte.

Gebäude Der Industrie und HandelskammerGebäude Der Industrie und HandelskammerGebäude Der Industrie und HandelskammerGebäude Der Industrie und Handelskammer

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen

    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları

      2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen Ülkeler

      Erfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar

      185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden