Haschemi-Emir-Osman-Moschee - GeziBilen

Haschemi-Emir-Osman-Moschee

Haschemi-Emir-Osman-Moschee

Istanbul hat ein sehr intensives historisches und kulturelles Erbe. Eine der wichtigen Säulen dieses Erbes sind die Kultstätten. In diesem Zusammenhang wird die Haşimi-Emir-Osman-Moschee, eine der historischen Moscheen Istanbuls, bewertet. Seyyit Haşimi Emir Osman Efendi, der der Moschee ihren Namen gab, stammte ursprünglich aus Sivas. Er ließ die Moschee 1547 erbauen. Die architektonische Struktur der historischen Moschee ist ebenso beeindruckend wie ihre Geschichte.

Die Mauern der Haschemi-Emir-Osman-Moschee, die einen quadratischen Grundriss hat, bestehen aus Bruchstein. Am Dachteil ist zu erkennen, dass Holzwerkstoffe verwendet werden. Das Minarett mit einem einzigen Balkon besteht aus Stein und Ziegel. Schließlich wurde die Moschee 1985 einer umfassenden Restaurierung unterzogen. Der Kuppelteil ist unter dem Dach nicht sichtbar. Dieser Abschnitt ist in Form einer halben Kuppel ausgeführt. Der Innenraum ist größtenteils mit Fliesen verkleidet.

Im äußeren Teil der Hoftür der Hashemi-Emir-Osman-Moschee befindet sich ein historischer Brunnen. Es ist bekannt, dass der Brunnen 1620 vom Großwesir Çelebi Ali Pascha gebaut wurde. Im Jahr 1702 übernimmt Solak Nezir Ağa die Reparatur des Brunnens. Wenn man den Friedhof der Moschee untersucht, sieht man, dass es 16 Sarkophage gibt, die Scheich Hasimi Emir Osman Efendi und seinen Nachfolgern gehören. Alle diese Sarkophage haben Holzmaterial. Auf den Grabsteinen befinden sich verschiedene Symbole und Inschriften, die sich auf den Beruf des Verstorbenen beziehen.

Im Innenhof der historischen Moschee befinden sich sechs Brunnen. Der Abschnitt direkt neben der Moschee gilt als männlicher Korankurs. Gleichzeitig wird hierfür der obere Teil der Moschee genutzt. Die Haşimi-Emir-Osman-Moschee befindet sich im Stadtteil Kasımpaşa im Stadtteil Beyoğlu. Aufgrund seiner vorteilhaften Lage ist die Moschee sehr einfach zu erreichen. Die wertvolle Person, die der Hashemi-Emir-Osman-Moschee im Bezirk Kadı Mehmet seinen Namen gab, wird als Seyyit oder Emir bezeichnet, weil er aus der Generation von Hazrat Ali stammt.

Haschemi-Emir-Osman-MoscheeHaschemi-Emir-Osman-MoscheeHaschemi-Emir-Osman-MoscheeHaschemi-Emir-Osman-Moschee

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen

    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları

      2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen Ülkeler

      Erfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar

      185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden