Beypazarı Stadtgeschichtsmuseum

Beypazarı Stadtgeschichtsmuseum

Beypazarı Stadtgeschichtsmuseum

Das Beypazarı City History Museum gehört zu den Museen, die in Ankara einen Besuch wert sind. Das Herrenhaus, in dem sich dieses Museum befindet, wurde von Hafız Mehmet Nurettin Karaoğuz gestiftet. Er spendet dieses 150 Jahre alte Herrenhaus an die damalige Sonderverwaltung des Gouvernements Ankara. Der Pavillon wird als Museum genutzt und 1997 eröffnet. Es ist zu sehen, dass das Museum manchmal als "Beypazarı Geschichts- und Kulturhaus" bezeichnet wird. Die traditionellen Codes, historischen und kulturellen Aspekte des Bezirks Beypazarı spiegeln sich hauptsächlich im Museum wider. Die im Geschichtsmuseum der Stadt Beypazarı ausgestellten Materialien stammen größtenteils aus der osmanischen, römischen oder byzantinischen Zeit. Es gibt auch einen Brautzimmer im Museum. Dieser Abschnitt ist genauso interessant wie sein Name und gehört zu den Orten, an denen Besucher die meiste Zeit verbringen. Es versteht sich, dass dieses Museum, das versucht, Spuren der Beypazarı-Kultur zu vermitteln, eine Art ethnographisches Museum ist. Es wird gesagt, dass das Gebäude für das Beypazarı City History Museum im Jahr 1928 gebaut wurde. Es ist geplant, in erster Linie als Schule genutzt zu werden. Im Beypazarı-Viertel werden die Werke, Dokumente und Materialien, die vom frühen Alter bis zur Gegenwart erhalten geblieben sind, im Museum präsentiert. Neben den Artefakten oder Ruinen aus dieser Zeit werden auch Modelle sehr geschätzt. Andererseits bereitet Ihnen ein Archivbereich, der für Forscher offen ist, auch ein effizientes Arbeitsumfeld vor. Sie können diesen Archivabschnitt für jede Art von Recherche verwenden, die Sie in Bezug auf Beypazarı durchführen. Akademiker, Dokumentarfilmer, Journalisten, Studenten und Historiker nutzen dieses Gebiet häufig. Im Beypazarı City History Museum werden die Werke grundsätzlich in fünf verschiedenen Gruppen gesammelt. Diese; Es wird in der Antike als Beypazarı, in der osmanisch-selçukischen Zeit als Beypazarı, in der Entschädigungszeit als Beypazarı, in der Republik als Beypazarı und in der Gegenwart als Beypazarı bezeichnet. Zwischen dem Museum im Bezirk Rüstempaşa und dem Stadtzentrum von Ankara liegt eine Entfernung von 95 Kilometern.

Beypazarı StadtgeschichtsmuseumBeypazarı StadtgeschichtsmuseumBeypazarı StadtgeschichtsmuseumBeypazarı Stadtgeschichtsmuseum

Kommentare

  • F0FsXKEL
    30.06.2022 12:08

    Beypazarının kısa tarihi ile ilgili eserler mevcut merkeze çok yakın mizekart geçersiz fakat tam 2 tl öğrenci 1 tl ödedik. görülmeye değer.

  • zeynpbalcii
    27.07.2022 07:44

    İlçenin tarihini görsel ve işitsel şekilde sunan, düzenli ve temiz bir müze. Ufak bir bahçeside var.

GeziBilen

Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

GeziBilen Logo
Google Play Badge
AppStore Badge
AppGallery Badge
Kontaktiere uns

0 (212) 274 2121

merhaba@gezibilen.com

Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

  • GeziBilen Gezi Noktaları2500 Reisepunkte

    Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

  • GeziBilen ÜlkelerErfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

    Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

  • GeziBilen Rotalar185 Themenrouten

    Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden

Andere Inhalte