Süreyya Strand Denkmal - GeziBilen

Süreyya Strand Denkmal

Süreyya Strand Denkmal

In Süreyya Strand, im Stadtteil Maltepe auf der anatolischen Seite von Istanbul, befindet sich das berühmte Denkmal, das früher im Meer emporstieg, jetzt in Strandnähe, aber an Land neben einem Einzelhandelsgeschäft. Dies liegt jedoch nicht daran, dass es zerlegt und verschoben wurde.

Das Süreyya Strand Denkmal wurde 1953 auf einem felsigen Gebiet, 50 Meter vom Ufer entfernt, am beliebten Strand dieser Zeit errichtet. Es ist seit Jahren das Symbol und der ästhetische Wert des Strandes, der eine Länge von ungefähr 300 Metern hat. Es war auch ein interessanter Stopp, der durch Schwimmen erreicht werden kann. Früher war es üblich, am Süreyya Strand Denkmal zu fotografieren. Es war auch bekannt, dass Singles kamen, ins Meer gingen und beteten, um zu heiraten, indem sie das Denkmal erreichten.

Aufgrund der öffentlichen Bedürfnisse, die sich im Laufe der Zeit abzeichneten, war der Strand mit Straßen und verschiedenen Strukturen gefüllt. Der Ort, an dem es sich heute befindet, war in den 1950er Jahren ein sehr beliebtes Meer.

Das Denkmal, bestehend aus sechs Säulen und einer Kuppel, ähnelt dem alten Denkmal Temple de Vierges, also dem Tempel der Jungfrauen. Das Denkmal, das mit seiner Eleganz auffällt, erwartet die Besucher von Maltepe.

Süreyya Strand DenkmalSüreyya Strand DenkmalSüreyya Strand Denkmal

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen

    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları

      2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen Ülkeler

      Erfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar

      185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden