Das Usbeken Derwisch-Kloster

Das Usbeken Derwisch-Kloster

Das Usbeken Derwisch-Kloster

In der osmanischen Zeit kamen muslimische Pilger zuerst nach Istanbul, nahmen am Freitagsgruß des Sultans, der der Kalif war, in der Eyüp-Sultan-Moschee teil und erhielten von ihm die symbolische Genehmigung, auf die Pilgerreise zu gehen. Während dieser Besuche bauten Usbeken aus Zentralasien auf der anatolischen Seite ihre eigenen Zierzelte auf. Der damalige Sultan sah die Zelte, als er eines Tages hier vorbeikam, plauderte mit dem Scheich vor ihnen, mochte es und sagte, er würde sich hier niederlassen, ihnen einen Platz geben und bei seiner Rückkehr nach Mekka ein Derwischkloster bauen. Hier ist die Geschichte der Gründung des Usbeken Derwischklosters in Üsküdar bei Bülbül Tal nach einem Gerücht. In den folgenden Jahren wurden andere ähnliche Bauwerke gebaut. Das Usbeken Derwischkloster gegenüber der 1692 erbauten Sokullu-Mehmetpaşa-Moschee in Fatih ist eine davon.

Bis zur gesetzlichen Schließung des Derwischklosters im Jahr 1925 wurde das Gebäude an einem Hang, an dem Besucher aus Usbekistan teilnahmen, in den 1980er Jahren zerstört. Es wurde in den 2000er Jahren mit umfangreichen Reparaturen wiederbelebt. Die Wände wurden repariert und gestrichen. Die Zerstörung an Fassade und Innenraum wurde von A bis Z behoben. Balkon und Fensterbalken wurden wieder aufgebaut.

Das Usbeken Derwischkloster, der die Spuren der Müdigkeit von vor Jahrhunderten aufgreift, verfügt über ein anderes Gebäude, das der Silhouette von Sultanahmet und seiner unmittelbaren Umgebung einen Mehrwert verleiht. Das Usbeken Derwischkloster, das mit seinem Minarett an der Eingangstür hervorsticht und dessen Wände mit verschiedenen Gemälden verziert sind, fungiert heute als Designzentrum innerhalb eines Fundaments. Zusätzlich zu den Schulungen für registrierte Studenten werden verschiedene Ausstellungen, Workshops, Seminare organisiert.

Das Usbeken Derwisch-KlosterDas Usbeken Derwisch-KlosterDas Usbeken Derwisch-KlosterDas Usbeken Derwisch-Kloster

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen Logo
    Google Play Badge
    AppStore Badge
    AppGallery Badge
    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen ÜlkelerErfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden

    Andere Inhalte