Amcazade Hüseyin Paşa Madrasa

Amcazade Hüseyin Paşa Madrasa

Amcazade Hüseyin Paşa Madrasa

Die Amcazade Hüseyin Paşa Madrasa befindet sich innerhalb der Grenzen von Istanbul Saraçhane und besteht aus einem Brunnen, einem öffentlichen Brunnen, 16 Medressenzellen, einer Grundschule, einem Klassenzimmer und einer Moschee. Die Person, die die Medresse gebaut hat, die eine Fläche von insgesamt 2.580 Quadratmetern umfasst, ist Sultan Mustafa II. (1695-1703) Köprülüzade Amcazade Hüseyin Pasha, der damals Großwesir war. Amcazade Hüseyin Pasha, der diese Medresse von Chefarchitekt İbrahim Ağa während seines Großwesirs zwischen 1697 und 1702 errichten ließ, war der Großwesir in der Zeit, als das Osmanische Reich zu sinken begann.

Ekrem Hakkı Ayverdi 1940 und Fikret Çuhadaroglu in den Jahren 1957-1958 planten die Restaurierung von Amcazade Hüseyin Pasha Madrasa, die die Generaldirektion der Stiftungen 1940, 1957 und 1958 reparierte. Die rundgewölbte Eingangstür aus Kalkstein verleiht der Madrasa eine ganz andere Atmosphäre.

Es ist möglich, die Medresse mit dem Innenhof mit dem Brunnen in der Mitte des Komplexes zu betreten. Sehenswert ist auf jeden Fall die 12-zeilige arabische Inschrift in Thuluth an der Eingangstür der Madrasa. Neben der Grundschule, der Bibliothek und vier Medressenzellen auf der rechten Seite des Hofes befinden sich im gegenüberliegenden Teil des Eingangs 16 Medressenzellen.

Nachdem Sie den Bereich um den Innenhof in U-Form und zwischen dem Klassenzimmer und den Madrasa-Zellen besucht haben, können Sie die Zellen sehen, in denen diskutiert wird, ob es sich um 16 oder 17 handelt. Die Eingangstüren der Madrasa-Zellen, die einen quadratischen Grundriss von 4 x 4 Metern haben, bestehen vollständig aus abgeflachten Bögen und Kalksteinen. Die Kuppel, die mit Spiegelgewölben bedeckt ist, befindet sich an den Säulengängen. Das schräge Dach der Kuppeln und die Säulen aus weißem Marmor gehören zu den markantesten Merkmalen der Madrasa. 

Amcazade Hüseyin Paşa MadrasaAmcazade Hüseyin Paşa MadrasaAmcazade Hüseyin Paşa Madrasa

Kommentare

  • buseats2
    09.11.2022 06:54

    Harika, bu gibi tarihi yerleri çok iyi muhafaza etmek lazım.

GeziBilen

Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

GeziBilen Logo
Google Play Badge
AppStore Badge
AppGallery Badge
Kontaktiere uns

0 (212) 274 2121

merhaba@gezibilen.com

Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

  • GeziBilen Gezi Noktaları2500 Reisepunkte

    Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

  • GeziBilen ÜlkelerErfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

    Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

  • GeziBilen Rotalar185 Themenrouten

    Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden

Andere Inhalte