Alay Pavillon

Alay Pavillon

Alay Pavillon

Vor dem Bab-ı Ali; Das Alay-Pavillon befindet sich am Eckturm auf der Soğukçeşme-Seite der Mauer des Topkapı-Palastes und ist eines der wichtigsten kulturellen Erbe Istanbuls. Dieses extravagante Pavillon mit sieben Fassaden hat Fenster an jeder Fassade. Die anderen Seiten des Alay-Pavillons das zur Straße hin vollständig mit Marmor bedeckt ist, bestehen ebenfalls aus Holz.

Das Innere des Alay-Pavillons, das mit einer segmentierten Kuppel bedeckt ist, die wie ein Zelt aussieht, wurde mindestens genauso sorgfältig gestaltet wie das Äußere. Um zum Alay Pavillon zu gelangen, das mit Gipsreliefornamenten in Form von 12 Scheiben verziert ist, müssen Sie eine achtstöckige Treppe durch den Gülhane Park hinaufsteigen. Der Boden der Zeltkuppel mit dem großen Thronsaal beherbergt auch drei Räume, einen Vorraum und eine große Halle.

Das Alay- Pavillon, dessen Geschichte nicht genau bekannt ist, das jedoch nach den Quellen im Archiv des Topkapı-Palastes vermutlich 1606 erbaut wurde, wurde im Lichte all dieser Informationen erbaut. Es wird angegeben, dass es während der III. Murat-Zeit gebaut wurde. An der Fassade des Alay Pavillon, wo die runde Sultanshalle am Eckturm auf jeden Fall sehenswert ist, finden Sie kleine Serviceräume mit häufigen Fenstern an der Fassade mit Blick auf den Park.

Das Alay Pavillon, eines der ältesten Pavillons in Istanbul, spiegelt die Auswirkungen des Empire-Stils im Allgemeinen wider, und auch die dreistöckige Mauerwerksstruktur macht auf sich aufmerksam. Der Kegel, der die Kuppel bedeckt, ist vollständig mit Blei bedeckt, und die Decke der Halle, die sofort ins Auge fällt, hat eine reichhaltige, auffällige Bleistiftarbeit.

Man kann sagen, dass die Schriften auf den Fensterbögen des Pavillons, die wichtige Ereignisse in der osmanischen Geschichte erlebten und mit einem Wort der Geschichte widersprachen, vom berühmten Kalligraphen İzzet Molla stammen.

Alay PavillonAlay PavillonAlay PavillonAlay Pavillon

Kommentare

  • ssedatylmz
    12.01.2023 12:51

    Topkapı Sarayı’nın dış suru üzerinde, padişahların geçiş yapan alayları seyretmesi için yaptırılan köşktür.

  • fatmagulsever
    18.07.2022 09:32

    Osmanlı saray surları kadar eski olmayan ama en azından dışarıdan görülmeye değer bir kule. Pek çok sultan görmüş bir yapı

GeziBilen

Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

GeziBilen Logo
Google Play Badge
AppStore Badge
AppGallery Badge
Kontaktiere uns

0 (212) 274 2121

merhaba@gezibilen.com

Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

  • GeziBilen Gezi Noktaları2500 Reisepunkte

    Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

  • GeziBilen ÜlkelerErfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

    Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

  • GeziBilen Rotalar185 Themenrouten

    Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden

Andere Inhalte