Grab Vom I. Murad Hüdavendigar

Grab Vom I. Murad Hüdavendigar

Grab Vom I. Murad Hüdavendigar

Das Grab vom I. Murad Hüdavendigar nördlich der Hüdavendigar-Moschee in Bursa wurde von Yıldırım Beyazid erbaut.

Wie viele Menschen, die die osmanische Geschichte lieben und verfolgen, genau wissen, ist Yıldırım Beyazid der Sohn vom I. Murad. Das Murad Hüdavendigar Mausoleum wurde für ihn gebaut. Das Grab wurde infolge des Erdbebens im Jahr 1854 vollständig zerstört. Tatsächlich hat dieses Erdbeben zu dieser Zeit viele Gebäude in Bursa negativ beeinflusst. Es wird nach dem Erdbeben wieder aufgebaut, ist aber weit von seinem ursprünglichen Zustand entfernt. Es ist bekannt, dass dieser Zeitraum genau acht Jahre dauerte. In der Regierungszeit vom II. Abdulhamit nimmt es seine derzeitige Form an.

Im mittleren Teil der Kuppel befinden sich Messinggeländer, die eine achteckige Form haben. In diesem Gebiet befindet sich ein Sarkophag vom I. Murad. Natürlich ist dies der Schrein, der die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht, aber es gibt sieben weitere Schreine im Grab. Diejenigen, die zum Mausoleum kommen, können auch auf Sarkophage von Namen wie Şehzade Yakup, Sohn vom I. Murad, seinem Enkel Emir Süleyman und Şehzade Mehmet stoßen. Man konnte nicht herausfinden, wem die anderen 3 Schreine gehören.

Es ist bekannt, dass das Grab vom I. Murad Hüdavendigar 1389 erbaut wurde. Es ist möglich, sehr ernsthafte Ähnlichkeiten zu erkennen, wenn wir das Grab von Orhan Gazi untersuchen. Sultan Murad I. wurde während des Kosovo-Krieges gemartert, wie es Historiker schon wissen. Murad, der zwischen 1360 und 1389 lebte, ist auch unter Namen wie Hüdavendigar oder Gazi Hünkar bekannt. Zwei Gräber treffen Sie am Eingang des Grabes. Einer von ihnen gehört zu einer Gemeinde, die von den Einheimischen als Çekirge Sultan bekannt ist. Er gehört auch zu den Astrologen von Murad. Die Dekorationsdetails auf dem anderen Grab fallen sofort auf. Im Grab liegt eine Frau, die hier mit besonderer Erlaubnis des Sultans begraben wurde.

Der Ort, an dem sich das Mausoleum befindet, befindet sich auf einem der Hügel, die die Stadt Bursa dominieren. Das Grab vom I. Murad Hüdavendigar, das das ganze Jahr über die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich zog, befindet sich in der Stadt Osmangazi in Bursa.

Grab Vom I. Murad HüdavendigarGrab Vom I. Murad HüdavendigarGrab Vom I. Murad HüdavendigarGrab Vom I. Murad Hüdavendigar

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen Logo
    Google Play Badge
    AppStore Badge
    AppGallery Badge
    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen ÜlkelerErfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden

    Andere Inhalte