Oinoanda - GeziBilen

Oinoanda

Oinoanda

Oinoanda, nur eine der vielen antiken Städte innerhalb der Grenzen von Muğla, wird erstmals in den hethitischen Texten erwähnt. Die Ruinen, die heute erreicht werden können, markieren das 2. Jahrhundert vor Christus. Der Philosoph Diogenes verwandelte seine Gedanken über diese Region in eine Inschrift. Er schnitzte sie an die Wände der Stoa, aber nachdem das Gebäude eingestürzt war, wurde die Inschrift gebrochen. Da diese Stücke verteilt werden, ist es möglich, sie in vielen Teilen der Stadt zu begegnen. Die Inschriften von Diogenes spielen eine wichtige Rolle, um die antike Stadt so bekannt zu machen. Heute finden sich philosophische Inhalte in einem bedeutenden Teil der Ruinen der Stadt. Es befindet sich im unmittelbaren nördlichen Teil des Oinoanda Xanthos-Tals. Daher gehört es zu den antiken Städten in der Region Lykien. Zwischen der antiken Stadt Oinoanda, die auf einem Hügel im Dorf İncealiler errichtet wurde, und dem Dorfzentrum sind es 20 bis 25 Minuten zu Fuß. Wenn Sie mit dem Auto ins Dorf kommen, werden Sie normalerweise auf Wege stoßen. Wenn die hethitischen Keilschriftschriften untersucht werden, wird der Name Oinoanda als "Winuwanda" gefunden. Nach dem, was hier berichtet wird, versteht es sich auch, dass Oinoanda eine Region ist, die zu Lukka gehört. Es gibt keine Spur, die beweisen könnte, dass die antike Stadt älter als die hellenistische Zeit ist. Die Stadt erlebt im 2. Jahrhundert ihr goldenes Zeitalter. Zu dieser Zeit schloss es sich einer wichtigen Allianz mit Städten wie Bubon, Balbura und Kibyra an. Obwohl das Bündnis genau 84 Jahre dauert, wird es vom römischen Kommandeur Murena beendet. In den Stadtmauern der antiken Stadt Oinoanda fällt feine Handwerkskunst auf. Abgesehen davon gehört der Pentagon-Turm zu den wichtigen Bauwerken dieses Ortes. In der Römerzeit wurde ein neuer Tempel gebaut, um die Stadt als Ganzes zu sehen. In diesem dorischen Tempel befinden sich Inschriften von Augustos. Das türkische Bad, eines der wichtigsten Gebäude der antiken Stadt Oinoanda, findet seinen Platz als Komplex. Nur ein kleiner Bereich dieses Bades befindet sich auf der Straße, die zur Agora führt. Es wird gesagt, dass dieser Badekomplex dank der in diesen Jahren gesammelten Spenden gebaut wurde.

OinoandaOinoandaOinoandaOinoanda

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen

    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları

      2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen Ülkeler

      Erfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar

      185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden