Amos Beach - GeziBilen

Amos Beach

Amos Beach

Amos Beach liegt zwischen Turunç und Kumlubük in Muğla. Amos, einer der beliebtesten Strände der Stadt in den Sommermonaten, beherbergt auch eine wichtige antike Stadt. Aus diesem Grund haben diejenigen, die an den Strand kommen, die Möglichkeit, die antike Stadt Amos nach einem kurzen Spaziergang zu besuchen. Es gibt eine Entfernung von 20-25 Minuten zwischen Marmaris und Amos Beach. Diese natürliche Wunderbucht hat im Allgemeinen ein kleines und niedliches Aussehen. Die unterhaltsame Region bringt einheimische und ausländische Touristen zusammen und zieht mit ihrem glitzernden Meer und der herrlichen Atmosphäre die Aufmerksamkeit auf sich. Da der Strand in der Hochsaison einer großen Menschenmenge ausgesetzt ist, ist es besser, frühzeitig nach einem Platz zu suchen. Viele Geschäfte, in denen sich lokale Aromen widerspiegeln, liegen am Strand. Die meisten dieser Veranstaltungsorte werden von den Einheimischen betrieben. Die antike Stadt, mit der sie verbunden ist, gilt als einer der wertvollsten Orte auf Rhodos. Obwohl der Eintritt zum Strand frei ist, werden die meisten Dienstleistungen am Strand bezahlt. Sie können Land- und Seewege bevorzugen, um die Bucht von Amos zu erreichen, die sich in der Stadt Turunç befindet.

Amos BeachAmos BeachAmos BeachAmos Beach

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen

    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları

      2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen Ülkeler

      Erfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar

      185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden