Fethiye Moschee - GeziBilen

Fethiye Moschee

Fethiye Moschee

Die Fethiye-Moschee, eine der wertvollsten Moscheen Istanbuls, ist aus jedem Blickwinkel sehens- und erkundenswert. Die historische Kultstätte, die das ganze Jahr über große Aufmerksamkeit von einheimischen und ausländischen Besuchern auf sich zieht, wird in griechischen Quellen als Teotokos Pamakaristos-Kloster bezeichnet. Wie in vielen Moscheen zu sehen ist, befindet sich die Fethiye-Moschee im Stadtteil Fatih. Von der Kirche ist bekannt, dass sie gegen Ende des 13. Jahrhunderts erbaut wurde. Das Gebäude wurde unter der Führung von Tarkaniotes, einer der wichtigsten Persönlichkeiten von Byzanz, erbaut. Direkt nach der Eroberung Istanbuls wurde dieser Ort tatsächlich als Patriarchat genutzt. In Erinnerung an die eroberten Orte während der Perserkriege 1601 wurde dieser Ort in eine Moschee umgewandelt. Es wird berichtet, dass in diesen Kriegen Orte wie Georgien und Aserbaidschan erobert wurden.

Bei der Umwandlung in eine Moschee wird die Apsis der Kirche abgerissen und an ihrer Stelle ein Altar errichtet. Darüber hinaus sind ein Minarett und eine Medresse im Gebäude enthalten. Diese Madrasa wurde vom Großwesir Koca Sinan Pasha hinzugefügt. Die historische Moschee wurde nach der republikanischen Zeit in ein Museum umgewandelt. 1955 hat das US Byzantinische Institut die Fresken und Mosaiken hier ausgegraben. Für die ursprüngliche Struktur geeignete Säulen werden in die Bögen aufgenommen, indem sie entfernt werden. Sie wurde 1960 als Moschee als Fethiye-Moschee wiedereröffnet. Architektonisch wurden im Gebäude Stein und Ziegel gemischt verwendet. Griechische Inschriften lenken die Aufmerksamkeit auf die Mosaikteile der Außenwandabschnitte.

Genau zwischen Çarşamba und Draman liegt die historische Kultstätte, die eine vorteilhafte Lage hat, weil sie einen besonderen Ort wie das Goldene Horn überblickt. Die ursprüngliche Inschrift in der Moschee enthält Informationen über die Zeit, als sie eine Kirche war. Aus dieser Inschrift geht auch hervor, dass das Kloster damals im Namen Marias erbaut wurde. Die Inschrift in Versen stammt von Manuel Philes, einem der bekanntesten Dichter dieser Zeit.

Fethiye MoscheeFethiye MoscheeFethiye MoscheeFethiye Moschee

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen
    Google Play Badge
    AppStore Badge
    AppGallery Badge

    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları

      2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen Ülkeler

      Erfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar

      185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden