Ali Nacar Moschee - GeziBilen

Ali Nacar Moschee

Ali Nacar Moschee

Die Ali-Nacar-Moschee befindet sich innerhalb der Grenzen von Gaziantep in der Nähe des Alleben Bachs. Sie können nach Yaprak Straße kommen und die Gelegenheit erhalten, diese ganz besondere und historische Moschee zu erleben. Es wird berichtet, dass die Moschee von jemandem namens Ali gebaut wurde, dessen Beruf Tischler war. Es ist zu sehen, dass das Datum 1213 auf der Treppe zum Herrscherloge-Abschnitt geschrieben wurde. Dieses Datum gilt jedoch eher als Reparaturdatum als Baudatum. Die Ali-Nacar-Moschee erleidet bei der Verteidigung der Stadt Antep, wie sie damals genannt wurde, schweren Schaden. Die Spuren in der Moschee zeigen dies deutlich. Trotzdem erwartet die Moschee, die es im Allgemeinen geschafft hat, ihre Solidität zu bewahren, ihre Besucher mit all ihrer Pracht.

Die Ali-Nacar-Moschee ist auch als "Annacar-Moschee" bekannt. Die Einheimischen nennen es "geneigte Minarett". Wenn Sie das Minarett der Moschee untersuchen, können Sie feststellen, dass es deutlich geneigt ist. Sowohl beim Bau als auch beim Reparatur der Moschee herrschen sehr unterschiedliche Ansichten vor. Einer Behauptung zufolge wurde die Moschee 1816 abgerissen und wieder aufgebaut. Evliya Çelebi erwähnt diese Moschee in seinem berühmten Werk als Alüyyün Nacar. Nacar bedeutete in der alten Sprache Zimmermann.

Die Ali-Nacar-Moschee, eine der größten Moscheen in Gaziantep, macht mit ihrem rechteckigen Grundriss auf sich aufmerksam. Beim Bau der Moschee wurden geschnittene Steine ​​verwendet. Im äußeren Teil ist zu sehen, dass es auch schwarze Steine ​​gibt. Das Vorhandensein dieser Steine ​​verleiht der Moschee eine besondere ästhetische Dimension. Die historische Moschee, die heute noch zum Gottesdienst geöffnet ist, weist Spuren von Blei auf, insbesondere im Minarettbereich.

Obwohl das genaue Datum des Baus der Ali-Nacar-Moschee nicht bekannt ist, werden viele Geschichten über diese Zeit erzählt. Es wird berichtet, dass der als Ali Usta bekannte Tischlermeister das Geld, das er für den Bau der Moschee zur Verfügung stellte, umgangssprachlich in einen von ihm geschnitzten Baumstamm steckte und es dem Bach überließ.

Ali Nacar MoscheeAli Nacar MoscheeAli Nacar MoscheeAli Nacar Moschee

Kommentare

  • eleganthome27outlook
    31.03.2022 03:15

    yazılar çok küçük okumada zorluk

GeziBilen

Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

GeziBilen

Kontaktiere uns

0 (212) 274 2121

merhaba@gezibilen.com

Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

  • GeziBilen Gezi Noktaları

    2500 Reisepunkte

    Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

  • GeziBilen Ülkeler

    Erfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

    Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

  • GeziBilen Rotalar

    185 Themenrouten

    Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden