Mehmet Akif Ersoy Haus - GeziBilen

Mehmet Akif Ersoy Haus

Mehmet Akif Ersoy Haus

Das Haus, in dem Mehmet Akif Ersoy, der Autor der Nationalhymne der Türkischen Republik, eine Zeit lang im Bezirk Sıhhiye wohnte, wo sich viele historische Gebäude in Ankara befinden, ist ein sehr wichtiger touristischer Ort, der Besucher aus aller Welt und von allen beherbergt Alter. Die offizielle Nationalhymne der Republik Türkei ist die Nationalhymne. Der Autor dieser Hymne, die mindestens einmal von der ganzen Welt gehört wurde und deren Emotionen in ihren Worten ziemlich hoch sind, ist Mehmet Akif Ersoy. Diese Hymne, die aus 10 Kontinenten besteht, wurde nach so schwierigen Prozessen zum Zeitpunkt ihres Schreibens geschrieben, dass ihr Autor sagte: "Möge Allah die Hymne der Unabhängigkeit für diese Nation nicht noch einmal schreiben!" er ließ ihn beten. Das Haus, in dem diese Hymne geschrieben wurde und in dem der Autor lebte, wurde 1949 erstmals in ein Museum umgewandelt. Das nach einiger Zeit leer stehende Haus wurde 1984 restauriert und für Besucher geöffnet. Es ist möglich, Fotografien dieser Zeit, andere Gedichte des Dichters und Teile seines Lebens im Museum zu finden, was ebenso offensichtlich ist wie der Tag, an dem die persönlichen Gegenstände von Mehmet Akif Ersoy die Spuren der Schwierigkeiten jener Tage tragen. Für diejenigen, die nicht wissen oder noch nicht die Möglichkeit hatten, auf alle zuzugreifen, haben wir die türkische Nationalhymne in unseren Artikel aufgenommen. Wir erinnern uns mit ewiger Dankbarkeit. Mögen ihre Seelen gesegnet sein. Die Nationalhymne, hab keine Angst! Sonmez, der goldene Stern, der in dieser Morgendämmerung schwebt, der letzte Herd, der über meinem Land raucht, ohne zu löschen. Es ist der Stern meiner Nation, es wird leuchten; Er gehört mir, er ist nur meine Nation. Leg dich nicht an, lass mich ein Opfer sein, dein Gesicht, oh schüchterner Halbmond! Eine Rose zu meinem Heldenrennen; Was ist das für eine Gewalt, das ist Celal? Unser vergossenes Blut wird dir nicht passieren, dann ist es halal ... Es ist das Recht, die Unabhängigkeit meiner Nation, die Gott verehrt. Ich habe seit undenklichen Zeiten frei gelebt, ich lebe frei, Welcher Verrückte wird mich ketten? Ich bin überrascht. Ich bin wie eine tosende Flut, ich trampele und überquere mich, ich reiße Berge, ich passe nicht in die Weite, ich überlaufe. Wenn das Gewand von einer Stahlpanzerwand umgeben ist, habe ich Serhaddim wie meine Brust voller Glauben. Deine Nation, hab keine Angst! Wie könnte ein solcher Glaube erwürgt werden, das einzige Monster mit Reißzähnen, das du "Zivilisation" nennst? Freund! Lass die Schurken nicht in mein Haus fallen, Grabe deinen Körper, lass diesen Dummkopf fließen. Die Tage, die Gott dir verspricht, werden geboren. Wer weiß, vielleicht morgen, vielleicht früher als morgen. Überqueren Sie nicht die Stellen, an denen Sie getreten sind, indem Sie "Erde" sagen, Diagnose, Tausende von nicht verhüllten Lügen darunter. Du bist der Sohn eines Märtyrers, tu nicht weh, es ist schade, gib nicht, auch wenn du die Welten nimmst, das ist das Land des Paradieses. Wer würde das nicht für die himmlische Heimat opfern? Um Märtyrer zu strömen, landen die şüheda enger. Selbst wenn Hüda mein ganzes Leben, mein ganzes Leben und mein ganzes Vermögen nimmt, lass mich aus meiner einzigen Heimat auf der Welt sein. Meine Seele ist göttlich von dir, aber das ist nur ihr Ehrgeiz: Lass sie nicht die Brust meines Tempels berühren, namahrem Hand. Diese Ermahnungen, deren Martyrium die Grundlage der Religion Eternal ist, müssen über meine Heimat stöhnen. Dann werfe ich tausend vor Ekstase nieder, trage es. Wenn es welche gibt, bin ich von jedem Ceriham geschieden, meinem geschiedenen Alter, meinem Körper, meiner Seele, die aus dem Boden sprudelt, dann ist mein Kopf den Thron wert, indem ich mich erhebe. O herrlicher Halbmond im Morgengrauen über dich als schwankend! Jetzt hol mein ganzes rechtmäßiges Blutvergießen. Für immer nicht für dich, nicht für meine Rasse izmihlal Es ist das Recht, die Freiheit meiner Flagge, die frei gelebt hat; Es ist das Recht, die Unabhängigkeit meiner Nation, die Gott verehrt! Mehmet Akif Ersoy

Mehmet Akif Ersoy HausMehmet Akif Ersoy HausMehmet Akif Ersoy HausMehmet Akif Ersoy Haus

Kommentare

    GeziBilen

    Unser Hauptziel ist es, zur Förderung der Länder beizutragen, indem wir die historischen, kulturellen und natürlichen Schönheiten der Länder erklären.

    GeziBilen
    Google Play Badge
    AppStore Badge
    AppGallery Badge

    Kontaktiere uns

    0 (212) 274 2121

    merhaba@gezibilen.com

    Balmumcu Mah, Bestekar Şevkibey Sk, No:26 Beşiktaş-İstanbul

    • GeziBilen Gezi Noktaları

      2500 Reisepunkte

      Sind Sie bereit, 2500 Reisepunkte zu erkunden?

    • GeziBilen Ülkeler

      Erfahrung in 4 verschiedenen Sprachen

      Unser gesamter Inhalt ist in Türkisch, Deutsch, Englisch und Russisch

    • GeziBilen Rotalar

      185 Themenrouten

      Dutzende von thematischen Routen, die exklusiv für jede Stadt vorbereitet wurden